Maringer Riesling vom Löss 0,75

12,20 €

(1 l = 16,27 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Tag(e)

Beschreibung

In Einklang mit Natur, Tradition und Moderne

Seit nunmehr 70 Jahren steht die Familie Maringer für ressourcenschonenden und ökologisch nachhaltigen Weinbau in der umfassenden Sortenvielfalt aus der Wagram Region: Das Sortiment der klassische Sorten wie Grüner Veltliner, Riesling, Weissburgunder wird vor allem durch die typischen lokalen Rebsorten Frühroter/Roter Veltliner und Rose in hervorragender Güte erweitert. Das Portfolio erfährt durch die Zweigelt, Blauburger sowie Pinot Noir Rotweine eine raffinierte Ergänzung. Aber
auch süffige frische Frizzantes finden seit geraumer Zeit Anklang und Freunde.
In der nunmehr 3. Generation bereichern wir als traditionsbewusste Familie unsere gelebten Erfahrungen mit neuen modernen Methoden, um die Rebsorten mit neuen, ökologisch verträglichen Methoden weiter zu entwickeln. Dabei bildet die stete Kultivierung und sorgsame Pflege unseres 14 ha großen Weingutes, aber auch das Netzwerken mit innovativen Profis, Weinfreunden und –kennern in ganz Österreich das zentrale Element, um sich durch deren Anregungen und konstruktiver Kritik stets in Richtung Spitze zu verbessern.

Das Winzergut befindet sich mitten im idyllischen Ottenthal, einem kleinen Weinort mit weitläufigen sanften Lösshügeln nahe Kirchberg am Wagram. Seit 2010 leitet dort Johannes Maringer das Weingut und bringt sein in der Klosterneuburger Weinbauschule erworbenes Wissen fachgerecht ein: Von Kindesalter an war der Winzerberuf seine „Berufung“:
Vor allem bei der Entstehung - von der Lese bis in die Flasche - trägt der edle Wein die Handschrift von Johannes, weil die einzelnen Prozesse traditionell handverlesen und mit sehr viel Herzblut von ihm persönlich im Zusammenspiel mit der großen „Weinlebenserfahrung“ von Onkel Willibald Maringer erledigt werden. Johannes pflegt zudem leidenschaftlich den intensiven persönlichen Kontakt zu seinen Kunden, was ihn zu einem gern gesehenen, authentischen und humorvollen Jungwinzer macht.
Sein Talent als Tüftler sowie die Fertigkeit als Landtechniker lebt er in der Optimierung sämtlicher Produktionsanlagen aus.



Verkostungsnotiz:

Leuchtend grün-gelbe Farbe Duft nach Marille und Pfirsich, reif und intensiv.
Würzig am Gaumen, mineralischer Abgang .
NÖ Gold prämiert 2018!


INFOS

  • Herkunftsland: Österreich
  • Region: Niederösterreich
  • Wein: Weißwein
  • Jahrgang: 2017
  • Rebsorte: Riesling
  • Geschmack: Trocken
  • Allergene: enthält Sulfite
  • Trinktemperatur in °C: 8 - 10
  • Trinkempfehlung: sofort
  • Verschluss: Schraubverschluss