Louis Roederer Cristal 2009 0,75

199,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Tag(e)

Beschreibung

Die Anfänge des prestigeträchtigen Hauses gehen zurück bis in das Jahr 1776, als der edle Tropfen noch unter dem Namen Dubois Père & Fils produziert wurde. Als der Neffe Louis Roederers das Unternehmen und die Weingüter 1833 erbte, benannte er es nach seinem Onkel. Mit dem Führungswechsel war der Grundstein für den noch heute anhaltenden Erfolg des Schampus' gelegt. In den auf den Machtwechsel folgenden Jahrzehnten avancierte das Haus zum Lieferanten des russischen Zarenhauses. In diesem Rahmen exportierte das Haus über 700.000 Flaschen nach Russland. Dieser große Umfang machte im 19. Jahrhundert gut 30% der gesamten Produktion des edlen Schaumweins aus.

Nun fragen Sie sich vielleicht, wie es zu den transparenten Flaschen kam. Die Antwort auf die Frage kann mit der Angst des russischen Zaren Alexander II. begründet werden, dass jemand heimlich Sprengstoffe in den damals noch dunkelgefärbten Flaschen verstecken könnte. Deshalb sind die Flaschen heute transparent und schimmern in einem leichten Goldton, jener Farbe, für die die Marke heute berühmt ist. Wie flüssiges Gold scheint der edle Cristal Champagner. Kein Wunder, dass sich nach den Zaren und anderen hohen Persönlichkeiten in unserer Zeit auch Stars der Musikszene gerne mit dem Champagner schmücken.

Die Flaschen entwarf und produzierte damals ein flämischer Glasmacher, der im Jahre 1876 damit begann, diese herzustellen. Mit den neuen Flaschen änderte sich auch der Name, weshalb die Premium-Cuvée des Hauses seither Cristal heißt.



Verkostungsnotiz:

Louis Roederer Cristal 2009 ist ein Jahrgangschampagner, der von einem kalten und trockenen Winter und einem wunderbaren, sonnigen Sommer mit wenigen Niederschlägen geprägt wurde. Hierdurch konnten sich die Reben ganz klassisch entwickeln und perfekt reifen. So stellt sich dieser Cristal wunderbar ausbalanciert und charakterstark vor. Die Cuvée besteht aus einer Assemblage von 60% Pinot Noir und 40% Chardonnay, davon 16% in Eichenholzfässern gereifte Weine, ohne malolaktische Gärung. Dieser Cristal reift durchschnittlich sechs Jahr im Weinkeller und nach dem Dégorgement nochmals 8 Monate. Mit einer Dosage von 8g Zucker pro Liter handelt es sich bei dieser Cuvée um einen Brut Champagner.

Im Glas zeigt sich der Cristal 2009 goldgelb mit matten Bernsteinreflexen. Die Perlage ist feinperlend. In der Nase zeigt die Cuvée sich subtil mit Noten von Zitrusfruchtkompott und kandierten Aprikosen. Am Gaumen ist der Cristal intensiv und lebhaft.

« Nun erreicht Cristal seinen Höhepunkt: ein prachtvolles Gleichgewicht, ein funkelndes Abklingen, unendlich viel Eleganz und Harmonie im Zusammenspiel. »
— Jean-Baptiste Lécaillon, Kellermeister


INFOS

  • Herkunftsland: Frankreich
  • Region: Champagne
  • Wein: Schaumwein
  • Jahrgang: 2009
  • Rebsorte: Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay
  • Alkohol in %: 12
  • Geschmack: Brut
  • Allergene: enthält Sulfite
  • Trinktemperatur in °C: 7
  • Trinkempfehlung: sofort
  • Verschluss: Naturkork